Freitag, 17. August 2018

Wahlkampf in Schweden in heisser Phase


Spätestens seit gestern ist der aktuelle Wahlkampf in Schweden in seine heiße Phase getreten. Gestern Abend startete die erste Folge der Serie Utfrågningen, die die Vorsitzender der Kristdemokraterna Ebba Busch Thor eröffnete. Bis zum Sonntag, den 02.09.2018 werden nacheinander die Vorsitzenden der anderen im Parlament vertretenen Parteien gebeten, ihre Sicht der Dinge darzulegen.

Für jeden Deutschen, der schon in Schweden wohnt oder vor hat, dies zu tun, ist dies eine hoch interessante Sache. Kann man sich doch so selbst ein Bild machen, um am Wahltag, dem 09.09.2018 seine Entscheidung treffen zu können. Ist doch die bevorstehende Wahl nicht irgendeine Wahl. Es ist die erste Wahl nach dem Jahr 2015. Seitdem hat sich in Schweden einiges verändert. Um so spannender wird das Ergebnis. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.