Dienstag, 14. August 2018

Willkommen zu Auswandern nach Schweden!!!

Sie fragen sich vielleicht: Warum nun noch ein Blog zum Auswandern nach Schweden? Das fragte ich mich lange Zeit bevor ich diesen Blog online nahm auch. Anfang 2018 gründete ich die Facebook Gruppe "Schweden - Auswandern, Urlaub machen und vieles mehr". Sie hatte binnen weniger Monate bereits knapp eintausend Mitglieder. Mit diesem regen Zuspruch hatte ich nie und nimmer gerechnet.

Die hinter mir liegenden Sommermonate nutzte ich, mein bereits 2016 erschienenes Buch "Auswandern nach Schweden" komplett zu überarbeiten und zu aktualisieren und den zweiten Teil unter dem Titel "Business in und mit Schweden" aufzulegen.


Aber Schluss endlich waren für mich die Ereignisse am Abend des 13.08.2018 an Schwedens Westküste Anlass, diesen Blog zu beginnen. An diesem Abend brannten in und um Göteborg herum viele Autos. Man muss kein Kriminalist sein, um aus dem Tathergang gezielte Heimtücke abzuleiten. Deutet doch vieles daraufhin, dass die Täter abgestimmt handelten. 

So werde ich in sporadischen Abständen an dieser Stelle über aktuelle Entwicklungen berichten, die Einfluss auf das Leben deutscher Auswanderer und die es werden wollen haben. Wer kann dies besser, als jemand der selbst diesen Schritt ging? Stellt sich doch vieles hier vor Ort oft ganz anders dar, als medial wahr genommen. In diesem Sinne vi ses i Sverige!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.