Mittwoch, 14. November 2018

Grattis Sverige - Platz Zwei im DESI Digitalindex


Schweden belegte aktuell Platz Zwei im DESI Digital Economy and Society Index der EU. Platz Eins belegte Nachbarland Dänemark und Platz Drei Finnland. Damit liegen alle drei nordischen EU Mitglieder weit vorn. Dieser phänomenale zweite Platz kommt nicht von ungefähr. Schon zu Mittsommer 2009, als dieses Bild an der Finnisch - Schwedischen Grenze entstand, stellten wir bei unserer ersten Reise zu den Messermachern von Karesuando Kniven fest, dass dort buchstäblich in der Pampa 200 km nördlich des Polarkreises eine wesentlich bessere Internet Anbindung vorhanden war, als wir sie aus Potsdam kannten. Nur liegt eben Potsdam nicht in der Pampa.

Die hohe Digitalisierung Schwedens ist natürlich für potentielle Auswanderer eine Chance. Denn dank des sehr hohen Digitalisierung Grades ist es hier in Schweden wirklich so, dass die Daten und nicht der Bürger laufen. Das erleichtert im täglichen Arbeitsleben wie natürlich auch privat vieles. In meinem Buch "Auswandern nach Schweden Teil 2 - Business in und mit Schweden" gehe ich näher auf dieses Thema ein. Es ist im Buchhandel erhältlich. Deutschland belegte übrigens Platz 14.

Montag, 12. November 2018

Wann sind in Schweden Schulferien?


Eine Frage die immer wieder gestellt wird und sich ganz einfach so beantwortet: 

Die Schulferien beginnen jedes Jahr vor Mittsommer und enden acht Wochen später.

Das ist jedes Jahr so! Nun muss man nur noch wissen, wie Mittsommer in Schweden berechnet wird und man weiß immer sehr genau wie die Schulferien in Schweden fallen. Mittsommer wird in Schweden immer am Freitag nach dem astronomischen Mittsommer gefeiert. Das war im Jahr 2018 am 22.06.2018 der Fall. Dem folgend gingen 2018 die Kinder am 11.06.2018 in die Ferien und kamen aus ihnen am 19.08.2018 wieder zurück. 

Das einzige was sich jedes Jahr etwas verschiebt sind Anfang und Ende der Sommerferien. Das Prinzip ist aber immer das gleiche. Parallel dazu gehen in dieser Zeit viele schwedische Betriebe in die Sommerferien. Dies wiederum zwei geteilt, damit die gesamte Belegschaft während der Schulferien mit ihren Kindern Urlaub machen kann. 

Wenn Sie also vielleicht gerade jetzt dabei sind, Ihren Urlaub für das nächste Jahr in Schweden zu planen, dann können Sie nie etwas falsch machen, wenn Sie bitte obige Regel beachten. Denn in genau dieser Zeit laufen touristische Aktivitäten aller Art in Schweden zu Hochform auf, während spätestens ab Mitte August Saison bedingt, viele dann wieder schliessen.

Donnerstag, 8. November 2018

Steigende Zinsen auf Immobilienkredite in Schweden zu erwarten


Dies geht aus einer heutigen Meldung des schwedischen Fernsehens mit Bezug auf eine Äußerung des Chefs der Reichsbank. Dieser folgend rechnet er mit einer massiven Steigerung der Zinsen, die bis zu einer Verdopplung gehen kann. 

Um so wichtiger ist die Frage richtiger Immobilienbewertung mit der ich mich kürzlich beschäftigte. Wenn nämlich der Kaufpreis dem Marktpreis entspricht und eben nicht ein Mondpreis des Verkäufers ist, dann ist natürlich egal beim welchem Zinssatz auch immer, die Finanzierung einer Immobilie in Schweden günstiger

Dienstag, 6. November 2018

Handwerker in Schweden was ist anders?


Wer in Schweden ein Haus, ein Auto usw. usf. besitzt, der braucht früher oder später einmal einen Handwerker. Gut zu wissen daher, was hier anders ist. Regel Nummer eins lautet: 

Alles braucht seine Zeit!

Dies hängt nicht nur mit momentaner Lage am schwedischen Markt zusammen, Stichwort Fachkräftemangel sondern auch mit hiesiger Mentalität. Diese ist doch so angenehm anders als man es von anderswo kennt. Hier wird viel mehr nachgedacht und mit dem Kunden gesprochen bevor der Hammer geschwungen wird und das ist gut so. Das Ergebnis lautet dann im Regelfall:

Ein Festpreis ist ein Festpreis!

Ja, Sie lesen richtig! Ein Festpreis ist in Schweden ein Festpreis. Wir nahmen hier seit 1998 verschiedene Handwerkerdienste in Anspruch und erlebten wirklich nie, dass nach geskatet wurde, um den Preis nach oben zu treiben. Viel mehr freuten sich in schöner Regelmässigkeit hiesige Handwerker, wenn sie im Budget blieben oder sogar noch etwas übrig war. 

Reparieren geht vor Neukauf!

Auch das spielt hier eine grosse Rolle. Wenn repariert werden kann, dann wird repariert. Deshalb gibt es hier auch so schöne viele alte Häuser wie alte Autos. Dabei sind hiesige Handwerker oft sehr pfiffig. Wenn es ein bestimmtes Ersatzteil nicht mehr gibt, weil es nicht mehr produziert wird, dann wird eben ein passendes gebaut. Auch das ist oft billiger als der Neukauf. Ein Freund nahm dies kürzlich angenehm überrascht zur Kenntnis. Seine Waschmaschine war kaputt und schnurrt seit der Reparatur wieder wie eine Biene. 

Langlebigkeit ist hier schon lange Trumpf!

Auch Langlebigkeit ist heute hier schon lange Trumpf. So und nur so können Bilder wie obiges entstehen. Diese Brücke steht unweit Lillhärdal im Norden Schwedens. Allein auf Grund der dort herrschenden rauen Witterung kann man sie nicht laufend neu bauen. Dem folgend steht sie dort schon einige Jährchen. Alles in allem kann ich nach nun bald 21 Jahren Orrefors Erfahrung sagen, dass hiesige Handwerker immer ihren Preis wert sind und auch hier nach wie vor gilt:

Wer billig kauft, kauft zweimal!






Sonntag, 4. November 2018

Wie als Deutscher ein Bankkonto in Schweden eröffnen?


Auch das ist wie die Immobilienbewertung, über die ich gestern schrieb, ganz einfach :-) Sie machen es einfach so wie Sie es aus Deutschland kennen, gehen zur Bank weisen sich aus und eröffnen ein Konto. Als Ausweisdokument nutzen Sie bitte Ihren deutschen Pass, so Sie noch nicht in Besitz einer hiesigen ID-Kort sein sollten.

Erfahrungsgemäß fragt Sie der Mitarbeiter der Bank Ihres Vertrauens dann noch die üblichen Dinge, die man eben so bei einer Kontoeröffnung abfragt und das war es dann auch schon. Ein schwedisches Konto ist nicht nur für deutsche Auswanderer ein muss, es kann auch für Ferienhausbesitzer wie diejenigen, die oft nach Schweden fahren ganz sinnvoll sein.

So erledigt sich dann wie von selbst die Frage, mit welcher Karte man im Urlaub hier bezahlen möchte. Hat man ein schwedisches Konto, dann hat man immer auch eine Bankkort, eine Bankkarte. Sie ist von der Funktion her der deutschen EC Karte vergleichbar. Das heisst bspw. Sie überweisen vor Ihrem Urlaub den Betrag X auf Ihr schwedisches Konto und nutzen dann im Urlaub Ihre schwedische Bankkort.

Auch der online Zugriff auf Ihr schwedisches Konto von Deutschland aus ist kein Problem. Da spart man schnell die eine oder andere Bankgebühr. So macht ein hiesiges Bankkonto vieles einfacher, wenn man warum auch immer oft in Schweden zu tun hat.

So einfach ist Immobilienbewertung in Schweden!


Jetzt ist die Zeit gekommen, wo viele Deutsche gern an ihren letzten Schweden Urlaub zurück denken und der eine oder andere darüber nach denkt, sich ein Häuschen in Schweden zu gönnen. Dann steht immer die Frage:

Wie einen fairen Preis für ein Haus in Schweden ermitteln?

Das ist einfacher als gedacht :-) 
  1. Suchen Sie sich Ihre Traumhaus in Schweden über einschlägige schwedische Portale wie bspw. hemnet.se.
  2. Ermitteln Sie, zu welchem Preis in der Vergangenheit in Ihrer Traumregion Häuser verkauft wurden und welche Preise momentan aufgerufen werden.
Nehmen wir an, Sie wollen in der Provinz Kalmar Län ein Haus kaufen. Dann gehen Sie bitte wie folgt vor:
  1. Sie rufen hemnet.se auf.
  2. Und geben in der Rubrik <Område> (Gebiet) "Kalmar Län" ein.
  3. Dann klicken Sie bitte auf <Villa>.
  4. Danach auf "Hitta bostäder till salu" bzw. "Finde Immobilien zum Verkauf".
Jetzt wird es interessant:
  •  In der Rubrik <Till salu> sehen Sie die zum Kauf stehenden Immobilien.
  • In der Rubrik <Slutpriser> sehen Sie die in der Vergangenheit bei Verkäufen erzielten Preise.
Beides zusammen macht es recht einfach den Preis X, den Verkäufer Y wo auch immer aufruft, einschätzen zu können. Am Beispiel der Provinz Kalmar Län, zeigt sich am Morgen des 04.11.2018 dass kürzlich eine Immobilie zu einem Preis von 470.000 Kronen bei 104 Quadratmetern Wohnfläche und 1.455 qm Grundstücksfläche ihren Besitzer wechselte. Dies konkret in der Ortschaft Påryd, die über eine 1A Lage samt im Sommer geheiztem Waldbad, Gaststätte und Supermarkt verfügt. Dies ergibt über den Daumen einen Preis von 47.000 Euro bzw. von 451 Euro pro Quadratmeter Wohnfläche.

So einfach ist Immobilienbewertung in Schweden!

Schauen wir uns ein weiteres Beispiel in unserem Orrefors an. Orrefors gehört zu Kalmar Län. In Orrefors steht momentan nur ein einziges Haus zu einem Preis von 650.000 Kronen zum Verkauf. Es hat 93 qm Wohnfläche, ein Nebengelass von 126 qm auf einem Grundstück von 1.500 qm. Dies ergibt einen Kaufpreis von rund gerechnet 65.000 Euro bzw. von 698.92 Euro auf den Quadratmeter Wohnfläche. In letzter Zeit gab es keine Verkäufe in Orrefors.

Neben diesen rein nominalen Werten haben folgende Dinge weiteren Einfluss auf den Wert einer Immobilie in Schweden:
  1. Hat die Immobilie Glasfaseranbindung für Internet bzw. kann diese schnell gelegt werden? Schnell gelegt werden heisst, das Kabel liegt schon entlang der Strasse und es müssen nur noch wenige Meter zum Haus verlegt werden. Das ist bspw. hier in Orrefors der Fall. Viele Häuser haben Glasfaser, was hier Fibernät heisst, und bei den Häusern, die noch kein Fibernät haben, sind es nur rund 20 Meter bis zum Hauptstrang.
  2. Hat die Immobilie einen öffentlichen Wasser- und Abwasseranschluss? Hat sie noch eine alte Sickergrube samt Pumpe auf dem Grundstück kann die mittlerweile vielfach geforderte Nachrüstung extra Kosten verursachen.
  3. Wie ist die Stromversorgung gesichert? Ist die Immobilie über eine extra Freileitung, da einzeln im Wald liegend angeschlossen oder teilen sich mehrere Häuser eine Zuleitung? Bei Stromausfall, was hier immer vorkommen kann, werden immer zuerst zentrale Leitungen wieder hergestellt und danach geht es an die einzelne Freileitung irgendwo im Wald.
  4. Zuletzt steht immer auch die Frage, wie sieht es mit der Sicherheit aus? Einzeln in den Wäldern stehende Häuser sind leider Gottes eben auch immer Angriffsziel der Langfinger dieser Welt. 
So ist es Schluss endlich wie in Deutschland auch. Es entscheidet immer auch die Lage über den Preis einer Immobilie. Wenn Sie dann noch die Dienste eines hiesigen Maklers in Anspruch nehmen, dann ist dies immer eine gute Entscheidung. 








Freitag, 2. November 2018

Was in Schweden im Winter in der Freizeit tun?


Diese Frage wird mir oft gestellt und je länger ich nun hier bin, desto weniger verstehe ich sie. Gerade jetzt gibt es landauf landab so viele Freizeit Aktivitäten, dass man oft gar nicht mehr hinterher kommt, alle wahrnehmen zu können. Traditionell steht bei Sportbegeisterten Eishockey ganz ganz oben. Eishockey ist hier das, was in Deutschland Fussball ist. Mit dem kleinen aber sehr feinen Unterschied, dass Eishockey hier nicht politisiert wird, was generell für die schwedische Sportwelt zutreffend ist und das ist gut so.



Dann nimmt der Schiesssport breiten Raum ein. Überall gibt es Schiesshallen, wo mit Luftgewehren unter Wettkampfbedingungen in allen Altersklassen bis weit über 70 trainiert wird. Wenn auch gern belächelt, sei denjenigen gesagt, die gern ihre Nase ob dieses schönen Sport rümpfen: Stabil mit 20 Schuss über 200 Punkte zu schiessen, muss erst einmal gekonnt sein. 


Unter deutschen Auswanderern sind auch vielfach viele Modelleisenbahnfreunde zu finden, die hier in der dunklen Jahreszeit ihrem Hobby frönen. Dank Web ist auch der Bezug passenden Zubehör aus Deutschland kein Problem. Denn das ist wirklich noch eine der wenigen Schwachstellen in Schweden wie Chance zugleich. Es gibt hier einfach keine guten Modelleisenbahn Geschäfte die alle Spurweiten bedienen. 

Das sind nur einige Anregungen, was man hier im Winter tun kann. Daneben gilt gerade im Winter: So oft wie möglich raus in die Natur. Hat doch diese auch im Winter ihren Reiz.