Jobs in Schweden

Jobs in Schweden gibt es wie Sand am Meer!

Einen davon zu bekommen ist dagegen oft recht schwer. Dreh- und Angelpunkt der Jobsuche ist in erster Linie die Sprachkenntnis. Können Sie Schwedisch wird ein beliebiger Arbeitgeber Sie eher einstellen, als wenn Sie kein Schwedisch können.

Wie sieht der Arbeitsmarkt aus?

Spätestens seit 2015 hat sich der schwedische Arbeitsmarkt rapide verändert. Daraus resultierend ist der Druck im schwedischen Arbeitsmarkt sehr sehr hoch. hinzu kommt, dass "dank" Deindustriealisierung viele Jobs nach Asien exportiert wurden. Ein Beispiel ist die Ortschaft Orrefors. Im hiesigen Glaswerk arbeiteten noch vor 20 Jahren mehrere hundert Menschen im Schichtbetrieb. Heute ist schon lange Schicht im Schacht. Im Ergebnis dessen stieg auch in Schweden der Anteil schlecht bezahlter Arbeit.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.